1. Januar 2018

EX-Palatia-Spieler gewinnen erneut das Silvesterturnier

Bereits zum 30. Mal fand in der Limbacher Dorfhalle unser allseits beliebtes Silvester-Turnier statt. Da Silvester dieses Mal auf einen Sonntag fiel, konnte man bereits um 12.00 Uhr beginnen und besonders viele Gäste begrüßen. Es war wieder mal eine echte Leistungsschau der Palatia, waren doch alle erwachsenen Palatia-Kicker von der A-Jugend bis zu den Alten Herren vertreten. In Vor- und Zwischenrunde ging es in äußerst fairer und harmonischer Atmosphäre am späten Nachmittag Richtung Endspiele. Den 4. Platz belegte unser Verbandsliga-Team hinter der Mannschaft "Gönner". Turniersieger wurde das Team "Ex-Palatia" vor der Überraschungsmannschaft des Tages - der AH in der Spielgemeinschaft mit dem SV Kirkel.

Ehrenpreise gab es von der Turnierleitung für Steven Bettinger (bester Nachwuchsspieler), Eric Stephan und Thomas Waldner (erfolgreichste Torschützen) sowie für Philipp Oberkircher, Thomas Weinmann und Jürgen Ungerbühler (beste Torhüter).

 

Der Sieger: EX-Palatia-Spieler

Final-Teilnehmer: Ex Palatia, AH

Beste Torhüter: Philipp Oberkircher, Frank Ungerbühler (AH), Thomas Weinmann (Die Gönner)

 

 

 

 

DFB-Stützpunkt
Mitglied des SFV
FC Palatia Limbach e.V.
Zum Wäldchen 6
66459 Kirkel/Limbach
Telefon: 06841/8303
crossmenumenu-circle linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram