3. Mannschaft Meister, 2. Mannschaft unglücklich 0:2

Mit einem 3:0 in Blickweiler konnte die 3. Mannschaft der Palatia die spektakuläre Meisterschaft 2023 erringen da der härteste Konkurrent Einöd II verlor.

Tore: Matze Gisch (2), Nico Koch

SC Blickweiler – FC Palatia Limbach II 2:0

1:0 G. Cicekci (7.)
2:0 L. Schreiner (15.)

Schiedsrichter: Markus Klein
SG Blickweiler-Breitfurt: M. Walter – P. Bui – J. Graus – T. Kühnreich – L. Lang – M. Sand – D. Bastian – F. Langguth – G. Cicekci – P. Meyer – L. Schreiner; Spielerwechsel: Christian Thielen für Felix Langguth (85.) – Lukas Ernst für Dennis Bastian (85.) – Luca Hohmann für Torsten Kühnreich (85.) – Lars Werny für Phong Bui (70.) – Robert Christian Litoiu für Luca Steffen Schreiner (70.)
FC Palatia Limbach II: J. Brass – B. Bubel – C. Bühl – J. Hinkelmann – S. Lang – T. Baus – L. Busch – L. Hofmann – T. Müller – P. Schmitt – K. Jachim; Spielerwechsel: Philipp Baschab für Tom Müller (80.) – Jakob Paul Wollny für Linus Hofmann (37.)

Quelle: SC Blieskastel-Online