Erneut: Alle aktiven Mannschaften verlieren!

1. Mannschaft!

Palatia  Limbach -Spvgg. Einöd 1:4

FC Palatia Limbach: Moritz Krämer, Sascha Geisert, Sven Hüther, Marco Kitto, Lukas Meiser (46. Julian Lauer), Jesko Freiler, Marvin Gabriel, Luckas Wemmert, Lucien Wagner (76. Dennis Fuss), Tim Pommerenke, Tim Mohr (46. Sven Ulrich) – Trainer: Patrick Gessner   Tor: Marco Kitto

2. Mannschaft

SV Kirkel – Palatia Limbach II  2:0 (1:0)

 Palatia Limbach II: Luca Hock, Francisco Schindler, Julian Hetzer, Sören Menke, Marco Müller (7. Jakob Paul Wollny), Eleftherios Mourtzios, Manuel Koch, Moritz Ungerbühler, Kevin Stamp (55. Fabian Eberhardt), Florian Neumann (75. Tino Baus), Sebastian Glas – Trainer: Thomas Weinmann
Schiedsrichter: Sascha Berwanger – Zuschauer: 150
Tore: 1:0 Dennis Schmidt (8.), 2:0 Dennis Schmidt (53.)

SV Kirkel II – Palatia Limbach III  1:0

 

Vorschau auf die nächsten Spiele

G-Jugend (U7)
Spieltag in Walsheim (Samstag 13.04.2019 ab 11:00)

F-Jugend (U9)
Spieltag in Neunkirchen (Samstag 13.04.2019 ab 11:00)

E-Jugend (U10)
FSV Jägersburg – FC Pal. Limbach II (Dienstag 16.04.2019 17:30)

E-Jugend (U11)
TuS Wiebelskirchen – FC Pal. Limbach (Samstag 13.04.2019 14:00)

D-Jugend (U12)
FC Pal. Limbach III – D7 FC 09 Niederwürzbach (Samstag 13.04.2019 15:15)
FC Pal. Limbach II – SG Vikt. St. Ingbert III (Mittwoch 10.04.2019 16:45)
TuS Wiebelskirchen – FC Pal. Limbach II (Samstag 13.04.2019 15:15)

C-Jugend (U14)
FC Pal. Limbach II – FV Neunkirchen (Samstag 13.04.2019 15:00)

C-Jugend (U15)
FC 08 Homburg II – FC Pal. Limbach (Samstag 13.04.2019 18:30)

B-Jugend (U16)
FC Pal. Limbach II – SG Erbach (Sonntag 14.04.2019 10:30)

B-Jugend (U17)
SV Elversberg II – FC Pal. Limbach (Sonntag 14.04.2019 10:00)

A-Jugend (U19)
FC Pal. Limbach – JSG Schlossberg (Samstag 13.04.2019 16:30)

3. Mannschaft
SV Kirkel II – FC Pal. Limbach III (Sonntag 14.04.2019 13:15)

2. Mannschaft
SV Kirkel – FC Pal. Limbach II (Sonntag 14.04.2019 15:00)

1. Mannschaft
FC Pal. Limbach – Spvgg. Einöd-Ingweiler (Sonntag 14.04.2019 15:00)

Ergebnisse vom Wochenende (KW14)

E-Jugend (U10)
FC Pal. Limbach II – FSV Jägersburg 0:6

E-Jugend (U11)
FC Pal. Limbach – FC 08 Homburg 0:11

D-Jugend (U12)
SG DJK Bexbach II – FC Pal. Limbach III 4:0

D-Jugend (U13)
FC Pal. Limbach – 1.FC Saarbrücken II 0:5

C-Jugend (U14)
SG SC Blieskastel/Lautzkirchen – FC Pal. Limbach II 2:3
Torschützen: Noah Stoll, Lars Müller, Tim Schunck

C-Jugend (U15)
FC Pal. Limbach – SV Elversberg II 2:5
Torschützen: Malte Hagen, Shayan Tayali

B-Jugend (U16)
SG SV Niedergailbach – FC Pal. Limbach II 1:1
Torschütze: Nils Martin

B-Jugend (U17)
FC Pal. Limbach – SV Saar 05 Jgd. 2:2
Torschützen: Jeremy Bäcker, Johann Schmitz

3. Mannschaft
FC Pal. Limbach III – SG Ommersheim/Erfweiler-Ehlingen II 3:4
Torschütze: Christoph Sandmayer (3)

2. Mannschaft
FC Pal. Limbach II – SG Ommersheim/Erfweiler-Ehlingen 1:3
Torschütze: Matthias Gisch

1. Mannschaft
SV Bliesmengen-Bolchen – FC Pal. Limbach 2:1
Torschütze: Tim Pommerenke

Schwarzer Sonntag: alle aktiven Mannschaften verlieren

  1. Mannschaft

SV Bliesmengen-Bolchen – Palatia Limbach 2:1 (0:0)

Zur Halbzeit stand es noch 0:0. Nach dem Wechsel erzielte die Heimmannschaft das 1:0.  Ein Elfmeter und Rot für unseren Towart besiegelte später endgültig das Schicksal für unsere Mannschaft. Tim Pommerenkes Tor zum 1:2  war zu wenig.

FC Palatia Limbach: Moritz Krämer, Sven Hüther, Robin Dohr (80. Lukas Meiser), Marco Kitto, Sascha Geisert, Dennis Fuss, Jesko Freiler, Marvin Gabriel (80. Lucien Wagner), Luckas Wemmert, Tim Pommerenke, Tim Mohr (63. Matthias Kuhn) – Trainer: Patrick Gessner
Schiedsrichter: Jerome Maurer – Zuschauer: 150
Tore: 1:0 Nils Hoffknecht (63.), 2:0 Sascha Bickelmann (73.), 2:1 Tim Pommerenke (82.)
Rot: Moritz Krämer (63./FC Palatia Limbach/Notbremse)

Quelle : Fußball.de

3. Mannschaft

FC Palatia Limbach III – SG Ommersheim/E./E. 3:4

Etwas arglos waren unsere  Spieler der Dritten und mußten sich am Ende mit 3:4 geschlagen geben. In diesem Spiel verletzte sich David Lindemann ohne Fremdeinwirkung schwer (Achillessehnenriß) und mußte ins Krankenhaus. Die Palatia wünscht ihm von dieser Stelle aus baldige Genesung .

2. Mannschaft

FC Palatia Limbach III – SG Ommersheim/E./E. 3:4

Der Titelfavorit zeigte Limbach die Grenzen auf und gewann verdient mit 3:1. Bereits nach 8 Minuten nutzte der Gast die Lücken auf unserer linken Abwehrseite aus und konnte das 0:1 erzielen. Beim 0:2 in der 15 . Minute sah auch hier die Abwehr nicht gut aus, der Stürmer konnte ohne Bedrängnis  mit volley am langen Pfosten  das 0:2 erzielen, auch hier kam der Ball von der linken  Abwehrseite. Die Angriffe der Limbacher waren eher nur in schüchterner Form und eher spärlich, die Fehlpaßflatrate sehr hoch  ,  der Gast hatte keine Mühe hier die Dinge für sich zur erledigen.  Nach dem Wechsel nahm ein Stürmer des Gegners auf der linken Seite an der Seitenauslinie es mit 2 Limbacher Spielern auf ging durch und wurde astrein im Strafraum gefoult: Foulelfmeter und 0:3 . Das 1:3 durch einen Foluelfmeter durch den eingewechselten Matze Gisch war nur Kosmetik. (67.) Der gute Limbacher Torwart Luka Hock  konnte noch durch einige tolle Paraden eine  höhere Niederlage   verhindern.

0:1 Sascha Theis (8.)
0:2 Benedikt Baudy (17.)
0:3 Sascha Theis (50.)
1:3 Matthias Gisch (67.)
Schiedsrichter: Gerhard Nagel
FC Palatia Limbach II: Luca Hock, Julian Hetzer, Jakob Paul Wollny, Marco Müller, Sören Menke, Eleftherios Mourtzios, Jonathan Leibrock, Jens Bonaventura, Maurice Pirmann (24. Tino Baus), Nick Pommerenke (60. Matthias Gisch), Kevin Stamp
SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen: Maximilian Feibel, Robert Bischof, David Knauf (60. Julian Lang), Johannes Bieg, Elias Hofmann, Emilian Walle (81. Lukas Thörner), Sascha Theis, Peter Vogelgesang, Felix Rummel, Benedikt Baudy, Tobias Jene

 

 

 

 

 

 

 

 

Vorschau auf die nächsten Spiele

E-Jugend (U10)
FC Pal. Limbach II – FSV Jägersburg (Freitag 05.04.2019 18:00)

E-Jugend (U11)
FC Pal. Limbach – FC 08 Homburg (Samstag 06.04.2019 12:30)

D-Jugend (U12)
SG DJK Bexbach II – FC Pal. Limbach III (Samstag 06.04.2019 14:00)
FC Pal. Limbach II – SG Vikt. St. Ingbert III (Samstag 06.04.2019 13:45)

D-Jugend (U13)
FC Pal. Limbach – 1.FC Saarbrücken II (Samstag 06.04.2019 15:00)

C-Jugend (U14)
SG SC Blieskastel/Lautzkirchen – FC Pal. Limbach II (Samstag 06.04.2019 15:00)

C-Jugend (U15)
FC Pal. Limbach – SV Elversberg II (Samstag 06.04.2019 16:30)

B-Jugend (U16)
SG SV Niedergailbach – FC Pal. Limbach II (Sonntag 07.04.2019 10:30)

B-Jugend (U17)
FC Pal. Limbach – SV Saar 05 Jgd. (Sonntag 07.04.2019 11:00)

3. Mannschaft
FC Pal. Limbach III – SG Ommersheim/Erfweiler-Ehlingen II (Sonntag 07.04.2019 13:15)

2. Mannschaft
FC Pal. Limbach II – SG Ommersheim/Erfweiler-Ehlingen (Sonntag 07.04.2019 15:00)

1. Mannschaft
SV Bliesmengen-Bolchen – FC Pal. Limbach (Sonntag 07.04.2019 16:45)

Ergebnisse vom Wochenende (KW13)

E-Jugend (U10)
FC Pal. Limbach II – SV Hellas Bildstock 4:3
Torschützen: Leander Hochlenert, Hannes Lenz, Moritz Hüther, Giuseppe Luca Loverde

E-Jugend (U11)
SV Elversberg II – FC Pal. Limbach 10:2
Torschützen: Tim Ruffing, Jannis Berndt

D-Jugend (U12)
FC Pal. Limbach III – SV Kirrberg 0:4

FV Biesingen – FC Pal. Limbach II 1:1
Torschütze: Rafael Greif

D-Jugend (U13)
1.FC Saarbrücken – FC Pal. Limbach 7:0

C-Jugend (U14)
FC Pal. Limbach II – SG TuS Ommersheim 9:0
Torschützen: Lenny Langolf (2), Paul Graf (2), Noah Stoll (2), Lilli Berwind, Max Hoffmann, Giuseppe Calcangio

C-Jugend (U15)
JFG Saarlouis/Dillingen – FC Pal. Limbach 5:0

B-Jugend (U16)
FC Pal. Limbach II – FV Biesingen 6:4
Torschützen: Miguel Grünholz (2), Deniz Akan (2), Fabio Lerner, Nico Gabriel

B-Jugend (U17)
1.FC Saarbrücken II – FC Pal. Limbach 7:2
Torschützen: David Harry (2)

A-Jugend (U19)
FC Pal. Limbach – SG Theeltal (Th) 10:0
Torschützen: Lucien Wagner (2), Sixten Hohmann (2), Yannick Bast (3), Nolan Gehm, Tom Müller, Leon Schmidt

3. Mannschaft
FV Neunkirchen II – FC Pal. Limbach III 0:5
Torschützen: Christoph Sandmayer (4), Nicolas Keller

2. Mannschaft
FV Neunkirchen – FC Pal. Limbach II 1:4
Torschützen: Jonathan Leibrock (2), Tino Baus, Eleftherios Mourtzios

1. Mannschaft
FC Pal. Limbach – FSV Jägersburg II 1:1
Torschütze: Tim Pommerenke

1. Mannschaft mit Remis im Lokalderby gegen Jägersburg II, 2. Mannschaft siegt 4:1, 3. Mannschaft siegt 5:0

FC Palatia Limbach  – FSV Jägersburg II  1:1 (o:o)

Bei bestem Frühlingswetter fanden sich auch ca. 150 Zuschauer zum Lokalderby ein. Doch das Spiel hielt leider nicht das, was man erwartet hätte : schnelle Spielzüge, rassige Zweikämpfe und Torschüsse….. Es war kurz gesagt ein Spiel mit Ereignisarmut, Ideen hatten beide Mannschaften vor dem Wechsel nicht im Angebot und so konnte lediglich Jägersburg mit einem Lattenknaller in der 42. Minute die Zuschauer wieder etwas  aufwecken was diese auch sofort nutzten um die bestgebratenen  Rostwürste von „Bello“ am Imbiß zu ergattern. Nach dem Wechsel war Jägersburg dominierend und  drängte die Palatia zeitweise in die eigene Hälfte ohne jedoch gefährlich zu werden, die Abwehr um Dennis Fuß stand sehr sicher jedoch konnte Jägersburg einen Pfostenschuß verzeichnen, den Ball hatte Limbachs guter Torwart Walter mit einem Reflex dorthin  gerettet.    Als in der 76. Minute Jägersburg in Führung ging schien die Partie gelaufen doch die Palatia gab nicht auf. Als Dennis Fuß in der 83. Minute über rechts glänzend freigespielt wurde fand sein Querpass an den Fünfmeterraum Tim Pommerenke und der netzte gottseidank zum Endergebnis von 1:1 ein.  Ein gerechtes Unentschieden fanden auch die Spieler und Zuschauer in der 3. Halbzeit  bei einem kühlen Bier.

Spielsteno:

FC Palatia Limbach: Maximilian Walter, Robin Dohr (80. Jan-Niklas Krause), Sascha Geisert, Dennis Fuss, Marco Kitto, Lukas Meiser (20. Luckas Wemmert), Carl Maximilian Blug, Jesko Freiler, Marvin Gabriel (81. Lucien Wagner), Tim Pommerenke, Tim Mohr –

Trainer: Patrick Gessner

FSV Jägersburg II: Tom Schmidt, Gianluca Ruoff, Steven Labisch, Lukas Schmitz, Peter Müller, Jonas Uhlhorn, Paul Manderscheid, Matthias Manderscheid, Florian Steinhauer (90. Kevin Grabowski), Syzjarr Arifi, Felix Bach (90. Linus Hoffmann) –

Trainer: Tim Harenberg
Schiedsrichter: Florian Stahl – Zuschauer: 150

Tore: 0:1 Florian Steinhauer (75.), 1:1 Tim Pommerenke (86.)
Rot: Syzjarr Arifi (85./FSV Jägersburg II)

FV Neunkirchen – FC Palatia Limbach II 1:4

FC Palatia Limbach II:

Luca Hock, Julian Hetzer, Jakob Paul Wollny, Marco Müller, Dennis Dooley, Jonathan Leibrock, Eleftherios Mourtzios, Maurice Pirmann, Matthias Gisch (82. Jan Pascal Ruf), Kevin Stamp, Tino Baus – Trainer: Thomas Weinmann
Schiedsrichter: Alfred Pietzko – Zuschauer: 20
Tore: 1:0 Marc Eich (7.), 1:1 Marco Müller (8.), 1:2 Tino Baus (12.), 1:3 Jonathan Leibrock (24.), 1:4 Eleftherios Mourtzios (86.)

FV Neunkirchen II – Limbach III 0:5

Torschützen folgen

2. Mannschaft gewinnt Nachholspiel bei DJK Bexbach mit 6:1

FC Palatia Limbach II: Luca Hock, Julian Hetzer, Jakob Paul Wollny, Marco Müller, Maurice Pirmann, Nick Pommerenke (81. Tobias Hennchen), Phenphet Schmitt (66. Sören Menke), Matthias Gisch (26. Christoph Sandmayer), Kevin Stamp, Sebastian Glas, Tino Baus

– Trainer: Thomas Weinmann

Schiedsrichter: Peter Meiser – Zuschauer: 40

Tore: 0:1 Matthias Gisch (7.), 0:2 Sebastian Glas (13.), 0:3 Jakob Paul Wollny (15.), 0:4 Christoph Sandmayer (47.), 0:5 Jakob Paul Wollny (56.), 1:5 Julian Hennes (63.), 1:6 Matthias Gisch (79.)